Abwiegen von Ferrdrakon Power

  • Habe zu Ferrdrakon Power eine Frage:


    Kann ich Ferrdrakon Power auch abwiegen wenn ich es für Beckengrößen verwenden möchte für die es keine passende Packungsgrößen gibt? Also Verhält sich der Bedarf an der Masse des Düngers proportional zum Wasservolumen das gedüngt werden muss?

  • Hallo,

    Kann ich Ferrdrakon Power auch abwiegen wenn ich es für Beckengrößen verwenden möchte für die es keine passende Packungsgrößen gibt? Also Verhält sich der Bedarf an der Masse des Düngers proportional zum Wasservolumen das gedüngt werden muss?

    genau so verhält es sich. Man kann problemlos abwiegen oder sogar zählen (die Würfelchen).
    Was konstant bleibt ist die 3monatige Abgabezeit.

  • Danke für die schnelle Antwort.


    Aber dann verstehe ich nicht warum nicht angegeben wird für wie viel Liter so ein Würfelchen reicht? Ich denke das wäre für viele hilfreich. Ich z. B. habe mehre kleine Becken mit 10 bis 25L und ein Becken mit 300L da passt die geführten Größen leider nicht.

  • Hallo,

    Aber dann verstehe ich nicht warum nicht angegeben wird für wie viel Liter so ein Würfelchen reicht?

    weil ich bisher gar nicht auf die Idee gekommen bin, daß das hilfreich sein könnte.
    Und weil es uns als Hersteller die Möglichkeit nimmt, kurzfristig Änderungen und Verbesserungen am Material durchzuführen, ohne daß man dies wieder Ewigkeiten vorher publizieren müßte.

    Quote

    Ich z. B. habe mehre kleine Becken mit 10 bis 25L und ein Becken mit 300L da passt die geführten Größen leider nicht.

    Hier bieten sich 3 x 100 l oder 1 x 250 + 1 x 60 l an. Je nach Düngebedarf darf es sowieso ein wenig mehr oder weniger sein.
    So groß sind die Preisunterschiede der verschiedenen Größen nicht, daß es sich lohnen würde, hier nur die großen Packungen zu kaufen.

  • OK kann ich nachvollziehen.


    War eigentlich ehr eine allgemeine Frage warum das nicht angegeben ist wie viel Liter ein Würfelchen düngt. Ich denke ich werde mir jetzt einen Packung für 500L kaufen und das so aufteilen das ich auch was für meine kleineren Aquarien habe. Ist ja auch nicht die Welt Würfel zählen und ein bisschen Dreisatz und schon weis ich wie viel Liter ein Würfel düngt.


    Ansonsten denk ich ist alles geklärt. Und danke für die Bemühungen.