Die Geduld hat sich gelohnt!

  • Seit Mitte August habe ich komplett auf DRAK-Produkte umgestellt und war natürlich auch anfangs skeptisch; leider hat sich lange Zeit nicht die gewünschte Veränderung eingestellt, doch ich habe auf Euch gehört, Geduld zu haben. Und siehe da, seit ca. 1 Monat tat sich etwas im Aquarium; die Pflanzen haben die Oberhand gewonnen und die Algen verringern sich von Tag zu Tag. Habe ein Bild beigefügt (bitte entschuldigt die schlechte Bildqualität). Ich jedenfalls bin nun vollauf zufrieden; vielen Dank!

  • Hallo, das sieht ja wirklich gut aus. Herzlichen Glückwunsch. Würdest du vielleicht Daten über Becken, Beleuchtung und Wasserwerte veröffentlichen, um den noch daran arbeitenden Aquarianern Anregungen zu geben ?
    Gruß
    Martin

  • Wie gewünscht hier meine aktuellen Wasserwerte:


    Größe: 100 x 50 x 50 cm
    Beleuchtung 4 x 30 Watt
    Temperatur 26,5°C
    PH-Wert: 6,6
    KH: 3
    Nitrat 5 - 10
    PO4: 0,25 mg/l
    Eisen: Schwankt zwischen 0,2 und 0,5


    Ich dünge zur Zeit täglich 4ml Ferrdrakon und je nach Bedarf Eudrakon P.