Fragen zu Zübi/Futterautomat und Mückelarven als Snack für meine Fische

  • Hallo,


    ich mache gerade eine Bestellung fertig und brauche eine Entscheidungshilfe von euch:


    1) Für meinen Sommerurlaub und den Futterautomaten (Eheim) ---> Ich nehme an die Zübis sind besser geeignet als Flocken da vielleicht eher immer die gleiche Dosis rausfällt?


    2) Wollte mal ein kleines Päckchen Mückenlarven ordern, um etwas Abwechslung ins Futter zu bringen. Jetzt frage ich mich, ob es für alle Fische geeignet. In meinem Becken habe ich Corydoras, Siam. Rüsselbarbe (wohl eher Pflanzenfresser) und Rotblauer Kolumbiensalmler (Hyphessobrycon columbianus). Passt die RML als Snack ?


    Danke euch & gutes Wochenende,
    Dirk

    • Official Post

    Hallo,

    1) Für meinen Sommerurlaub und den Futterautomaten (Eheim) ---> Ich nehme an die Zübis sind besser geeignet als Flocken da vielleicht eher immer die gleiche Dosis rausfällt?

    ich weiß nicht, ob immer die selbe Dosis raus fällt. Flockenfutter neigt aber viel stärker bei erhöhter Feuchtigkeit zum Verklumpen und Kleben.

    Quote

    Passt die RML als Snack ?

    Die roten Mückenlarven schwimmen, sind daher nur geeignet für Fische die Futter auch von der Wasseroberfläche nehmen.
    Die Rüsselbarbe weiß nichts davon, daß sie nur Pflanzenfresser ist. Die frisst nach meiner Beobachtung alles, was nicht schnell genug von anderen gefressen wird.