Chlorella-Pulver

  • Hallo,


    ist das Chlorella-Pulver als Futter für Daphnien und Pelvicachromis taeniatus/pulcher Nachwuchs geeignet?

    Daphnia:
    Prinzipiell ja. Die Suspension hält sich aber viel kürzer als z.B. die mit Spirulina oder Hefe. Von daher dürfen nur sehr geringe Mengen eingebracht werden, oder größere Mengen nur in Behältern, die ausreichend Schnecken enthalten, welche die Reste vom Boden fressen.


    Fisch-Nachwuchs: hier fehlt mir die persönliche Erfahrung, ob das so funktioniert. Ich würde hier dekapsulierte Artemia bevorzugen.