Einsatz von Fibalon-plus

  • Ich betreibe an meinem 200l Aq einen EHEIM pro 2226 mit 2 Filterkörben. Zur Zeit habe ich im unteren Filterkorb diese schwarzen Kunststoffröllchen EHEIM mech. Darüber eine ca. 20mm dicke Schicht grobe Schaumstoffplatte. Im oberen Filterkorb habe ich ca. 1l biologisches Filtermaterial (EHEIM), darüber ca. 1l weiße Filterwatte, darüber 1 Filtervlies (EHEIM). Filterreinigung: alle 2 Monate (dazwischen nach 1 Monat Austausch der Filterwatte und des Filtervlieses).


    Ich habe beobachtet, dass das mechanische Filtermaterial (die schwarzen EHEIM Kunststoffröllchen) relativ wenig Schmutz zurückhält und sich somit das biologische Filtermaterial im oberen Korb relativ schnell zusetzt.


    Ich beabsichtige nun, das mechanische Filtermaterial im unteren Korb durch Fibalon-plus zu ersetzen, da ich annehme, dass Fibalon vorwiegend mechanisch filtert. Ist das richtig so, oder soll ich alles ganz anders machen?


    Ich freue mich auf Ihre Antwort.

  • Hallo,
    Fibalon filtert wie alle Filtermedien natürlich zuerst rein mechanisch, wird dann aber aufgrund der rauhen Oberflächenbeschaffenheit auch recht rasch bakteriell besiedelt.
    Die rauhe Oberfläche, die unterschiedlichen Faserquerschnitte und die zur Filzverhinderung eingesetzte Quervernetzungstechnologie sorgen für eine gute Ausfilterung von Schwebeteilchen auch schon vor der bakteriellen Besiedlung.
    Ich würde daher Fibalon in den Mittelteil der Filters, ja teilweise sogar als Abschlußschicht einsetzen. Ganz nach unten (wenn überhaupt mehr als ein FIltermaterial genutzt wird) gehört ein schweres Material wie Glassinterkörper, einfach damit durch Grobteile nicht der ganze Filterinhalt abgedichtet und zusammen gepresst wird.

  • Recht herzlichen Dank für Ihre Antwort.
    Ich werde nun den unteren Korb so lassen, wie er ist. In den oberen Korb kommt das Fibalon-plus. Da das Becken eingefahren ist, dürfte es kein Problem mit der Bakterienbesiedelung geben. Vielleicht helfe ich noch ein wenig mit Bactredrakon nach.
    Schönen Sonntag!
    Zerlegealles