DRAK-Aquaristik-Forum

Wasserpflanzendünger, Wasseraufbereiter, Aufhärtesalze und Meerwasserbedarf vom Spezialisten!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Duradrakon - Leitwert steigt GH und KH nicht.

1

Andreas Kremser

Letzte Aktivitäten

  • Andreas Kremser -

    Hat eine Antwort im Thema Duradrakon - Leitwert steigt GH und KH nicht. verfasst.

    Beitrag
    Hallo, dass sich der Leitwert erhöht zeigt ja deutlich und sicher, dass sich Salze im Wasser gelöst haben. Wenn nun die Tests für GH und KH überhaupt nicht darauf reagieren, so würde ich zuerst beim Test ansetzen. Dazu sollte einem klar sein, dass alle
  • Anna70 -

    Hat das Thema Duradrakon - Leitwert steigt GH und KH nicht. gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, ich habe im Früjahr 2017 das Aufhärtersalz Duradrakon gekauft. Letzte Woche ist mir aufgefallen, dass zwar der Leitwert des Osmose Wasser nach dem Einsatz von Duradrakon ansteigt (200-300), die Gesamthärte und die Karbonathärte aber…
  • Andreas Kremser -

    Hat eine Antwort im Thema Optimierung der Parameter verfasst.

    Beitrag
    Hallo, Leitfähigkeit: Man nimmt bei natürlichen Wässern eine Leitfähigkeit von ca. 33 µS/cm pro °dGH an. Das wären bei einer GH von 17 dann immerhin 561 µS/cm - das passt so weit. Ich finde hier beim Drüberschauen keine groben Fehler oder…
  • jared1980 -

    Hat eine Antwort im Thema Optimierung der Parameter verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, ein kleines Update: Leider ist mir letzte Woche während des Urlaubs die CO2 Flasche ausgegangen, also war das Becken mehrere Tage ohne CO2 Düngung. Von daher leider keine stabilen Testbedingungen. In der Messwerten seht ihr dass das…
  • Andreas Kremser -

    Hat eine Antwort im Thema algen und düngung verfasst.

    Beitrag
    Hallo, eine tägliche Düngung mit Ferrdrakon oder KramerDrak genügt auch bei nicht oder kaum nachweisbarem Eisen. Die angestrebte Eisenkonzentration sollte sich im Bereich 0,05 - 0,1 mg/l, in Ausnahmefällen auch mal bis 0,2 mg/l bewegen.
  • lagerlogi -

    Hat das Thema algen und düngung gestartet.

    Thema
    hallo, in die runde, ich habe mein 240l aquarium neu einrichten müssen.nun gibt es probleme. zuerst machten sich kieselalgen breit,seit kurzem bartalgen. wasser wird laufend gewechselt.nun habe ich aber eine frage zur düngung. ich dünge auf 0,2mg/l…
  • willi -

    Folgt nun jared1980.

    Folgen
  • jared1980 -

    Hat das Thema Optimierung der Parameter gestartet.

    Thema
    Hallo Herr Kremser, ich würde mich sehr freuen, falls Sie mir helfen könnten die restlichen Grünalgen in meinem Aquarium loszuwerden. Das Becken läuft schon seit einigen Jahren, war aber nie komplett algenfrei. Bin mir aber sicher, dass sich das…
  • Andreas Kremser -

    Hat eine Antwort im Thema Durdrakon und Duradrakon GH-Plus verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ad 1) Das kann man machen, mir stellt sich aber die Frage warum? Ich würde entweder die Kombination Duradrakon GH-Plus und Duradrakon KH-Plus einsetzen oder Duradrakon alleine. ad 2) Wenn man das so machen möchte, hängt das zuzugebende…