DRAK-Aquaristik-Forum

Wasserpflanzendünger, Wasseraufbereiter, Aufhärtesalze und Meerwasserbedarf vom Spezialisten!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Letzte Aktivitäten

  • Andreas Kremser -

    Hat eine Antwort im Thema kahmhaut verfasst.

    Beitrag
    Hallo, das kann auf ein Problem mit dem Filter hinweisen, muss aber nicht. Es könnte u.U. auch am Futter liegen. Wenn das größere Mengen an rel. leicht löslichen Proteinen oder Fettsäuren enthält, können sich diese oberflächenaktiven Stoffe in…
  • lagerlogi -

    Hat eine Antwort im Thema kahmhaut verfasst.

    Beitrag
    hr. kremser,danke für die antwort.ich weiss auch nicht wo die kahmhaut herkommen sollte. ich schöpfe jeden tag mit einem becher die schicht ab.sie ist weisslich, denke mal es ist eiweiss. das müsste doch mal aufhören.es gibt keine tägliche düngung,…
  • Andreas Kremser -

    Hat eine Antwort im Thema kahmhaut verfasst.

    Beitrag
    Hallo, da Phosphat nicht oberflächenaktiv ist, gibt es da sicher keinen direkten Zusammenhang. Möglich wäre u.U. eine Verstärkung von Schwebealgenwachstum, die sich wiederum verstärkt in der Grenzschicht anlagern. Ein nur schwacher Zusammenhang,…
  • lagerlogi -

    Hat das Thema kahmhaut gestartet.

    Thema
    guten abend,hr.kremser ich hätte eine frage.kann die zugabe von eudrakon p eine kahmhaut auslösen b.z.w. verstärken.? ich beobachte nämlich,das dies nach zugabe (0,2mg/l) passiert ist. ich kann es nicht erklären. danke im voraus
  • Andreas Kremser -

    Hat eine Antwort im Thema trübung verfasst.

    Beitrag
    Hallo, an den Auswirkungen auf die Pflanzen dürfte eher der UV-Klärer schuld sein, als die Bakterienblüte selbst. Trotz zusätzlicher Düngung lassen sich nicht alle negativen Auswirkungen des UV-Lichts ausgleichen.
  • Andreas Kremser -

    Hat eine Antwort im Thema Umchelatierung in der Wassersäule verfasst.

    Beitrag
    hallo, ja, Umchelatierungen kommen vor. Die Gleichgewichte der verschiedenen Komplexe sind aber streng durch Konzentration und Komplexbildungskonstante bestimmt. Unter normales Umständen dürften wesentlich höherer Konzentrationen an Mangan und Eisen…
  • stromer2015 -

    Hat eine Antwort im Thema trübung verfasst.

    Beitrag
    Guten Morgen, Update Wasser ist nach einer guten Woche klar, ab und zu kommt gegen Abend noch eine kleine Trübung. Einige Pflanzen hat es gut gebeutelt,(durch die Bakterienblüte ?? ) ich dünge im Moment Tägl. wie es angegeben ist jetzt halt wieder…
  • Seb0207 -

    Hat das Thema Umchelatierung in der Wassersäule gestartet.

    Thema
    Hallo, ist es möglich, dass es bei Verwendung von Ferrdrakon oder Kramerdrak zu Umchelatierungen in der Wassersäule kommt? Mit dem Leitungswasser kommt z.B. unchelatiertes Kupfer ins Becken. Wäre es möglich, dass sich bei Zugabe der o.a. Volldünger…
  • Andreas Kremser -

    Hat eine Antwort im Thema trübung verfasst.

    Beitrag
    Hallo, das kann ich nicht vorhersagen wieviel KramerDrak mehr notwendig ist. Da spielen zu viele Faktoren eine Rolle. Letztlich hilft da nur Probieren oder ein regelmäßiger Eisentest. Wenn man jetzt Bactedrakon einsetzen möchte, müsste man den…
  • stromer2015 -

    Hat eine Antwort im Thema trübung verfasst.

    Beitrag
    Guten Tag, Gestern hatte ich den UVC klärer 11 W. (für 600 L. Becken) hinter den Filter Installiert, jetzt erst mal abwarten. Wieviel % soll ich jetzt mit Kramer Drak mehr düngen vorher war es Wöchentlich 50 ml. Kann ich Bactedrkon wegen der…